Fußnoten erstellen

Wenn Sie Fußnoten in Ihren Beiträgen einfügen wollen, dann sollten Sie sich das Plugin wp-footnotes näher ansehen. Entwickelt wurde es von Simon Elvery.

Das Plugin können Sie auf der Seite http://wordpress.org/…/wp-footnotes/ downloaden.

Installation:

  1. Plugin downloaden
  2. Datei entpacken
  3. Ordner wp-footnotes in Plugin-Ordner kopieren
  4. Plugin aktivieren1
  5. Einstellungen unter Einstellungen->footnotes ändern

Anwendung:
Erstellen Sie wie bisher Ihren Beitrag und fügen Sie an der Stelle, an der die Fußnote im Text erscheinen soll Folgendes ein:((Innerhalb der Klammern wird der Text erfasst, der unten in der Fußnote erscheinen soll.))

Den Text “Innerhalb der Klammern … erscheinen soll.” ersetzen Sie bitte mit Ihrem Wunschtext.

Wichtig:

  1. Zwischen den öffnenden und schließenden Klammern dürfen keine Leerzeichen oder andere Zeichen zu finden sein.
  2. Vor den öffnenden Klammern muss immer ein Leerzeichen stehen.
  3. Die Klammern müssen immer wieder geschlossen werden.

Beispiel:
Der folgende Text ist nicht sinnvoll. Dies ist auch nicht wichtig, denn er soll nur verdeutlichen, wie es aussehen könnte. In diesem Text soll hinter dem Wort “Wort”2 eine Fußnote eingefügt werden.
Danach können Sie mit dem Text fortfahren. Natürlich können Sie auch mehrere Fußnoten3 innerhalb eines Beitrags erstellen. Wenn Sie auf die Fußnote im Text klicken4, wird die jeweilige Fußnote angezeigt. Und wenn Sie später eine neue Fußnote einfügen wollen, dann ist das auch kein Problem, weil er die Nummerierung automatisch vornimmt.

Tipp:
Wenn sich innerhalb einer Zeile eine Fußnote befindet, so wird durch den Tag <sup> die Zeilenhöhe vergrößert.
Über Einstellungen->Footnotes habe ich im Textfeld “Some CSS (Cascading Style Sheets) to style the footnotes (…):” folgende Änderungen vorgenommen:

ol.footnotes{font-size:0.95em; color:black;}
sup {line-height:50%;font-size:0.9em;}
sup a {font-size:0.7em;}

Natürlich können Sie noch weitere Formatänderungen vornehmen.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen und Sie wollen mir unbedingt etwas Gutes tun? Dann klicken Sie einfach jeweils einmal auf die folgenden Symbole. Fertig! (Keine Bange. Sie kaufen damit weder eine Waschmaschine noch treten Sie irgendeiner Sekte bei. Sie helfen mir nur dabei ein besseres PageRanking zu erhalten. Das sagt man jedenfalls. Ob es stimmt? Keine Ahnung.) Danke! ;-)
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
MisterWong Y!GG Webnews Digg del.icio.us StumbleUpon Reddit Technorati YahooMyWeb

  1. Bei einem Upgrade vorher den Ordner footnotes aus dem Plugin-Ordner löschen (es können sonst Fehler auftreten) []
  2. Ein Wort besteht aus mind. 2 Zeichen, ggf. sogar aus mehreren Silben.. []
  3. Fußnoten können eine nützliche Einrichtung sein. []
  4. mit der linken Maustaste []
erstellt am 31. März 2008 16:26    abgelegt unter: Plugins

nach oben
Kommentar erstellen:
Bevor Sie einen Kommentar schreiben können, müssen Sie registriert und angemeldet sein. Bitte klicken Sie hier.